Erfolg durch Green TransformationEdition 04. Europa führt! Plädoyer für ein Erfolgreiches Managementmodell

Lange galt das amerikanische Managementmodell als Vorbild. Doch gerade in der Wirtschafts- und Finanzkrise hat sich gezeigt, dass der europäische Managementansatz einen Vergleich mit den USA nicht zu scheuen braucht – im Gegenteil: Europa führt!

Zu den Stärken Europas gehört die Leistungsfähigkeit seiner Unternehmen. Dazu kommt die (erfolgreiche!) Art, wie sie geführt werden. Europas Unternehmen setzen sich zunehmend von ihren globalen Wettbewerbern ab. Sie wachsen schneller, sind langfristig profitabler und internationaler. Sie sind hervorragend gerüstet für die Zukunft – mit einer langfristigen Orientierung (gerade auch, was Beschäftigung betrifft), mit einer stärkeren Verankerung in der Gesellschaft, mit einem breiteren Verständnis von Unternehmenserfolg und vor allem mit der humanistischen Bildung, die notwendig ist, um Urteilsfähigkeit in komplexen Situationen zu erlangen.

Aber: Europas Unternehmen brauchen auch die Unterstützung durch Europa. Deswegen ist dieses Buch nicht nur ein Plädoyer, selbstbewusst auf die europäische Art des Managements zu setzen, sondern auch für eine tiefere Integration Europas. Denn leistungsfähige Unternehmen brauchen ein leistungsfähiges Europa, um „zu Hause“ die Kräfte zu sammeln, die sie brauchen, um in der globalisierten Welt zu führen.